Selfie Kamera

Eine Selfie Kamera vereint die Vorzüge der hohen Bild- und Aufnahmequalität einer digitalen Kompaktkamera mit einem zur Front ausgerichteten Display, welches man normalerweise nur durch die Nutzung der Frontkamera von Smartphones kennt. Hier findest Du eine Übersicht der aktuell besten und beliebtesten Selfie Kameras und einen Vergleich ihrer technischen Eigenschaften!

Ein junger Mann nutzt eine Selfie Kamera um einen Selfie von sich aufzunehmen.
Das Front Display der Samsung DV150 macht es zur perfekten Selfie Kamera

Was ist eine Selfie Kamera?

Prinzipiell ist eine Selfie Kamera eine gewöhnliche Kompakt-, oder Spiegelreflexkamera. Was diese zu einer Selfie Kamera macht, ist die Möglichkeit sich selbst beim Aufnahmen von Selbstporträts zu sehen. Hierzu wird entweder ein zweites und kompaktes Display in der Front der Kamera verbaut, oder die Kamera verfügt über ein Haupt-Display welches um 180° nach vorne umgeklappt werden kann.

So hast Du dich, deine Freunde und die Umgebung immer perfekt im Blick und kannst besonders einfach Selfies von dir und deinen Freunden machen. Außerdem bist Du mit einer Selfie Kamera nicht auf die meist schlechtere Front-Kamera deines Smartphones angewiesen.

Durch die Montage der Selfie Kamera an einem Selfie Stick, gewinnst du an zusätzlicher Distanz zum Kamera-Objektiv und kannst ganz einfach Gruppenaufnahmen oder Panorama-Selfies aufnehmen.

Super Selfies in Kombination mit einem Selfie Stick

Kompakt- und Spiegelreflex-Kameras – also auch Selfie Kameras – haben in aller Regel ein 1/4″ Innengewinde an ihrer Unterseite verbaut. Dieses kann genutzt werden um ein gewöhnliches Stativ oder einen Selfie Stick mit 1/4″ Außengewinde zu befestigen.

Bei der Verwendung eines Selfie Sticks als sogenannte “Armverlängerung”, profitierst Du enorm von der zusätzlichen Distanz zwischen dir und dem Kamera-Objektiv. Diese ermöglicht es dir beispielsweise problemlos große Gruppenaufnahmen zu machen oder aber auch Selfies, bei denen du möglichst viel vom schönen Hintergrund mit aufs Foto bekommen möchtest.

Achte beim Kauf eines Selfie Sticks darauf, ob dieser über ein 1/4″ Außengewinde (Schraube) verfügt. Bei all unseren Selfie Stick Tests und Vergleichen findest Du immer einen Vermerk, ob der Selfie Stick dieses Außengewinde – also eine “Kamera Halterung” – integriert hat.

Selfie Kameras

Im folgenden Abschnitt stellen wir dir die aktuell angesagtesten und besten Selfie Kameras vor. Die Auflistung ist preislich sortiert und beginnt mit der günstigsten Selfie Kamera, der Panasonic Lumix DMC-SZ10EG und endet mit dem aktuellen High-End Modell von Sony, der Cyber-Shot DSC-RX100 V von Sony.

Panasonic LUMIX DMC-SZ10EGMehr Infos

Die Selfie Kamera von Panasonic ist in den Farben Schwarz, SIlber und Weiß erhältlich.

Preiswerte Selfie Kamera

Die Panasonic Lumix DMC-SZ10EG gehört mit ihrem aktuellen Verkaufspreis von rund 135€ zu den günstigsten Selfie Kameras auf dem Markt. Sie verfügt über ein Display, welches um 180° nach vorne geschwenkt werden kann und eignet sich somit hervorragend zur Aufnahme von Selfies.

Der integrierte optische 12-fach Zoom und ein hochwertiges 24mm Weitwinkel Objektiv sorgen für gute Aufnahmen bei guten Lichtbedingungen. Bei schwächerem Licht lässt die Bildqualität jedoch etwas zu Wünschen übrig.

Wer eine Selfie Kamera zu einem möglichst günstigen Preis sucht, ist mit der Panasonic Lumix DMC-SZ10EG  gut beraten. Jedoch darf man bei einem Preis von rund 135€ auch keine Wunder erwarten.

Preis & Infos der Panasonic Lumix Selfie Kamera prüfen!

Sony DSC-HX90 - Die beliebteste Selfie Kamera!Mehr Infos

Der Bestseller unter den Selfie Kameras!

Auch die Sony SDC-HX90 hat ein um 180° schwenkbares Display und ist momentan der unangefochtene Bestseller unter den digitalen Kompaktkameras. Sie vereint einen fairen Preis (momentan rund 350€) mit absolut hochwertigen Komponenten und einer Qualität, wie man sie eben von Sony gewohnt ist.

Der hauseigene 18,2 Megapixel Exmor R Sensor sorgt für eine super Bildqualität und dank des hochwertigen Zeiss Weitwinkel-Objektivs bietet die DSC-HX90 einen 30x optischen Zoom (60x Klarbild Zoom) mit einer Qualität, wie sie momentan keine andere Kompaktkamera in dem Preisbereich bieten kann.

Garantiert tolle Selfies und Urlaubsvideos!

Die Sony DSC-HX90 besticht mit einer – für Kompaktkameras – ungewöhnlich guten Bildqualität und einem hervorragendem Autofokus. Fotos können in 16:9 mit einer Auflösung von bis zu 3.648 x 2.736 aufgenommen werden. Eine Menge integrierte Bildeffekte sorgen dafür, dass Du deine Selfies ordentlich aufpeppen kannst.

Aber auch die Qualität der aufgenommen Videos kann überzeugen. Sie nimmt in Full HD bei 1.920 x 1.080 Pixel auf und unterstützt die Video Formate AVCHD sowie XAVC S!

Dank integriertem NFC und WiFi kannst du diese Kompaktkamera auch problemlos von deinem Smartphone oder Tablet aus steuern.

Jetzt Preis & Infos der Sony DSC-HX90 prüfen!

Nikon Coolpix A900Mehr Infos

Kompakte Reise-Kompaktkamera mit umschwenkbarem Display

Die Coolpix A900 von Nikon ist eine kompakte Reisekamera, die sich dank ihrem um 180° schwenkbarem Display auch ideal als Selfie Kamera eignet. 

Sie ist mit einem 20,1 Megapixel CMOS-BSI Sensor ausgestattet und hat einen optischen 35-fachen Super-Zoom mit 5-Achsen-Hybrid-Bildstabilisator integriert. Du kannst mit ihr also auch mühelos an weiter entfernte Objekte heranzoomen.

Toll ist auch das Du mit dieser Kamera 4K Videos mit Stereo-Sound aufzeichnen kannst. Sie schafft eine Ultra-High-Definition-Auflösung von 3.840 x 2160 bei 30p und eignet sich somit auch für schöne Urlaubsvideos! Aktuell ist sie für rund 350 € in schwarz und silber erhältlich.

Preis & Infos der Nikon Coolpix A900 prüfen!

Panasonic LUMIX DMC-FZ1000EGMehr Infos

Die Bridge Kamera von Panasonic vereint die Vorzüge einer Spiegelreflex- mit einer Kompaktkamera und eignet sich dank ihres schwenkbaren Displays als Selfie Cam

Für Anspruchsvolle!

Die Lumix DMC-FZ1000EG von Panasonic ist eine sogenannte Bridge-Kamera. Als aktuelles Flaggschiff unter den Bridge-Kameras vereint sie die Vorzüge und Funktionen der Spiegelreflex- und Kompaktkameras und bietet hervorragende Aufnahmeeigenschaften zu einem tollen Preis von aktuell rund 590 €.

Der bemerkenswert große 1-Zoll-MOS-Sensor mit 20,1 Megapixel sorgt für eine sehr gute Aufnahmequalität bei Fotos mit einer Maximal-Auflösung von 5.472 x 3.080 im Format 16:9. Aber auch Videos kann die Lumix DMC-FZ1000EG problemlos mit der 4K Auflösung 3.840 x 2.160 bei 25p aufnehmen.

Auch für Selfies geeignet

Das Display lässt sich ausklappen und umdrehen, so dass es auch zur Aufnahme von Selfies genutzt werden kann. Jedoch sollte das Gewicht nicht unterschätzt werden Die Bridge-Kamera wiegt rund 830 Gramm und lässt sich daher nicht dauerhaft bei ausgestrecktem Arm oder mit einem Selfie Stick halten. Falls Du jedoch gerne mit Stativen aufnimmst oder sogar einen Selfie Stick mit Stativ hast, kannst Du mit dieser Kamera Selfies mit außerordentlich hoher Qualität aufnehmen.

Preis & Infos der Panasonic LUMIX DMC-FZ1000EG prüfen!

Sony Cyber-Shot DSC-RX100 V - Die High End KompaktkameraMehr Infos

Die technisch beste Kompaktkamera

Wenn Du ungerne Kompromisse eingehst und das Beste haben möchtest, was die dir Technik bietet, ist die DSC-RX100 V die richtige Wahl für dich. Falls Du bereit bist den entsprechenden Preis von aktuell ca. 1.040 € zu zahlen.

Die RX100 beeindruckt schon seit Jahren anspruchsvolle und professionelle Fotografen und kann mit jeder neuen Version Preise und Empfehlungen abräumen. So auch die aktuelle Version Mark V, welche aktuell von allen renommierten Magazinen (digital photo, Chip, Vodeaktiv, etc.) mit “Sehr Gut” bewertet wird und in deren Vergleichen als Testsieger hervorgeht. 

Hervorragende Bildqualität bei Fotos und 4K-Videos

Die DSC-RX100 Cyber-Shot Kamera hat einen 1″ großen RS CMOS Sensor mit 20,1 MP verbaut. Das ist beeindruckend, da so große Sensoren meist nur in Bridge- oder Spiegelreflex-Kameras verwendet werden. 

Damit nimmt sie ausgezeichnete Fotos mit einer Auflösung von bis zu 5472 x 3080 in 16:9 auf. Auch Videos lassen sich mit einer 4K Auflösung von bis zu 3.840 x2.160 bei 25p aufnehmen. Die Farbqualität und Schärfe der aufgenommen Bilder und Videos ist dabei überragend und stellt jegliche Konkurrenz in den Schatten. Dies wird auch regelmäßig von der Fachpresse quittiert. So ist sie unter anderem der “Bildqualitäts-Tipp” bei dkamera und Testsieger im Vergleich von Videoaktiv.

Schwenkbares Display für Selfies

Dank dem um 180° schwenkbaren Display eignet sie sich auch für Selfies und Gruppenaufnahmen. Speziell in Kombination mit einem Selfie Stick

Dank des schwenkbarem Display eignet sich die Sony Cyber Shot DSC-RX100 auch als Selfie Kamera.
Preis & Infos der Sony Cyber-Shot DSC-RX100 prüfen!

Wann lohnt sich der Kauf einer Selfie Kamera?

Wenn Du nicht gerade ein Smartphone besitzt, ist die Foto-Qualität oft nur mittelmäßig. Gerade die Frontkamera ist im Vergleich zur Hauptkamera meist deutlich schlechter und reicht oft nicht aus um schöne Selfies aufzunehmen. Wenn Du jedoch nicht allein wegen der Kamera ein neues Smartphone kaufen möchtest, stellt eine Selfie Kamera eine gute Alternative dar.

Aber auch wenn Du gerne normale Fotos machst, oft verreist oder schöne Videos aufzeichnen möchtest, ist eine Selfie Kamera eine gute Wahl. Denn selbst die Kameras der High-End Smartphones erreichen meist nicht die gleiche Bildqualität wie eine gute Kompaktkamera. Und dank der schwenkbaren Displays, bist du nicht mehr auf die Frontkamera deines Smartphones angewiesen und dir gelingt immer ein perfektes Selfie.

2 junge Frauen nehmen einen gemeinsamen Selfie auf.