Rollei Selfie Stick und Rollei Add Eye erhalten Plus X Award

Der Rollei Selfie Stick wurde mit dem Plus X Award ausgezeichnet.

Der deutsche Hersteller Rollei kann bereits seit Jahren immer wieder durch Qualität und Innovationen begeistern. Und auch in diesem Jahr sind ihm mit dem Rollei Selfie Stick und der Add Eye Kamera besondere Highlights gelungen. Dafür wurden sie mit dem Plus X Award gewürdigt – dem weltweit größten Innovationspreis für Technologie, Sport & Lifestyle.

Rollei Selfie Stick

Rollei Selfie Sticks gehören zu den beliebtesten Selfie Sticks auf dem deutschen Markt. Das liegt vor allem an der hohen Qualität und Stabilität der Sticks, als auch an den regelmäßigen Innovationen und Features denen ein Großteil der Konkurrenz nicht das Wasser reichen kann.

Der grüne Rollei Selfie Stick in Aktion

Wie Rollei nun in einer Pressemitteillung bekannt gibt, wurde das aktuelle Top-Modell “Rollei Selfie Stick” mit dem Plus X Award gewürdigt. Besonders in der Bereichen “Bedienkomfort“, “Funktionalität” und “High Quality” konnte der Rollei Selfie Stick hervorstechen und sich damit den Award sichern. Außerdem bekamt die Selfie Stange die Sonderauszeichnung “Bestes Produkt des Jahres 2014“.

Rollei Add Eye Kamera

Auch die Rollei Add Eye konnte die Jury in den Kategorien “Bedienkomfort” und “Bedienqualität” überzeugen und Rollei somit einen weiteren Plus X Award sichern. Laut Jury ist sie “der perfekte Partner für den Trend des Lifebloggings”. Durch die vielen Funktionen wie 4K-Videos, Fotos oder Zeitraffer erlaubt die kleine und kompakte Kamera den Alltag auf viele unterschiedliche Weisen festzuhalten.

Der Plus X Award

Der Plus X Award ist heutzutage der weltweit größte Innovationspreis für Produkte im Technologie, Sport und Lifestyle Bereich. Die Jury setzt sich aus unabhängigen und internationalen Vertretern aus 25 Branchen zusammen. Der Plus X Award gilt als Gütesiegel für neu entwickelte und innovative Produkte & Technologien, Designs sowie einfache und dennoch intelligente Bedienkonzepte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.